Kräuterpfarrers Ratschläge

Kapuzinerkresse hat eine große Bakterienhemmkraft
Weil diese Pflanze so gesund ist, soll man sie so oft wie möglich verzehren. Sie eignet sich als Salat ebenso wie als Zugabe zu anderen Salaten. Doch auch Kuren und Haarwasser kann man aus der Kapuzinerkresse machen.
Das Immunsystem unterstützen
Viele Menschen leiden aufgrund der Temperaturschwankungen an Erkältungen. Nur allzu leicht stellen sich Halsweh, Husten, Fieber, Kopfschmerzen, Blasen- und Nierenleiden oder Gelenksbeschwerden ein. Dem muss nicht so sein ...
Abwehrkräfte in Schwung bringen
Gerade zu Herbstbeginn, sollte man darauf achten, sein körpereigenes Immunsystem zu stärken, damit man gut gerüstet in den Winter gehen kann.
Gestärkt für den Jahreszeitenwechsel
Beginnen Sie doch den neuen Tag mit einer wohlschmeckenden Tasse Tee. Unser „Herbst-Frühstücks-Tee“ stärkt die Abwehrkräfte und hellt das Gemüt auf.
« 1 2 ... 6 7 8 9