Bio Haferflocken fein

Bio Haferflocken fein

Hafer enthält reichlich essentielle, ungesättigte Fettsäuren

Tragen zum Aufbau bei körperlicher Schwäche bei
Zur Stärkung bei körperlicher Schwäche nach langer Krankheit Zur Stärkung bei körperlicher Schwäche nach langer Krankheit
Hafer enthält reichlich essentielle, ungesättigte Fettsäuren Hafer enthält reichlich essentielle, ungesättigte Fettsäuren
Das hochwertige Hafereiweiß wird vom Darm der Gesunden und Kranken gut aufgenommen Das hochwertige Hafereiweiß wird vom Darm der Gesunden und Kranken gut aufgenommen
Menge:
Menge in Stk
€ 2,10 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 500,00 g
Versandkostenfrei ab 60 € für Mitglieder
Versandkostenfrei ab 80 € für Nichtmitglieder
Wie werde ich Mitglied?

Produktbeschreibung

Es ist längst wissenschaftlich erwiesen, dass viele Krankheiten durch eine falsche Ernährung hervorgerufen werden. Wir essen zu viel, zu süß, zu fett und salzen übermäßig. Die Übergewichtigkeit niömmt überhand. Dies alles zieht schwerwiegende Folgen nach sich, nämlich die Entstehung von Herzerkrankungen und Kreislaufschäden, aber auch Haut und Nerven werden in Mitleidenschaft gezogen. Dass unsere Nahrung so natürlich wie mölgich sei, gilt daher als Forderung, der wir uns nicht verschließen dürfen. Unbestritten gilt der Hafer als eine unserer gesündesten Getreidearten. Seine lebenswichtigen Aufbaustoffe steigert unsere Ausdauer, haben die Leistungsfähigkeit und stärken die Nerven. Hafer fördert die Widerstandskraft gegen Infektionskrankheiten. Er entgiftet die Gedärme und ist für Zuckerkranke wertvoll. Diese Getreideart trägt auch zur Senkung des Cholesterinspiegels bei. Hafer enthält reichlich essentielle, ungesättigte Fettsäuren, Vitamine des B-Komplexes, Panthotensäure, Kalzium, Magnesium, Mangan, Fluor, Zink, Eisen sowie das seltene Biotin. Diese Mineralien und Spurenelemente fördern den Stoffwechsel, die Blutbildung, das Wachstum sowie die Regeneration, die Knochenbildung und die Nervenfunktionen. Wir sollten daher öfters Haferflocken im Müsli oder in Form von Suppen verzehren. Bei körperlicher Schwäche nach langer Krankheit 3 Esslöffel Haferflocken in 1/2 l aufgekochtes Wasser geben, 15 Minuten stehen lassen, danach Honig und etwas Zitronensaft einrühren. Dies wird langsam ausgelöffelt. Sehr wertvoll ist auch Haferflocken-Müsli mit Frischobst: 4 Esslöffel Haferflocken und kleingeschnittenes Obst mit etwas Honig, je 2 Esslöffel naturreinen Schwarezen JOhannisbeer-Saft und Joghurt vermischen. Darüber streut man nach Belieben gerieben Nüsse oder gerösteten Sesam.

Unsere Versprechen
SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat Sicher einkaufen, SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat
Ohne Tierversuche Ohne Tierversuche
Ohne Palmöl Ohne Palmöl
Gentechnikfrei Produziert Gentechnikfrei Produziert
Kräuterpfarrer Benedikt - Mit der Kraft der Natur
Nach oben