Brennnessel

Brennnessel

Wirkungsvolles und billiges Hausmittel

Dient auch deinem Körper zum Entschlacken
Dient zur Entgiftung des Körpers Dient zur Entgiftung des Körpers
Um der Frühjahrsmüdigkeit entgegenzuwirken Um der Frühjahrsmüdigkeit entgegenzuwirken
Trägt zu einer erhöhten Harnausscheidung bei Trägt zu einer erhöhten Harnausscheidung bei
Menge:
Menge in Stk
€ 5,90 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 100,00 g
Versandkostenfrei ab 60 € für Mitglieder
Versandkostenfrei ab 80 € für Nichtmitglieder
Wie werde ich Mitglied?

Produktbeschreibung

Die Brennnessel ist als Unkraut unbeliebt, aber als Heilpflanze hoch geschätzt. - Der Brennnesseltee entschlackt und entgiftet den Körper. Zudem kann er bei Harnsäureüberschuss hilfreich sein. Außerdem fördert er auch die Gallensekretion. Mit einer Brennnessel-Teekur von 6 Wochen kann man der Frühjahrsmüdigkeit energisch entgegenwirken. 2 Teelöffel des feingeschnittenen Krautes werden mit 1/4 l kochendem Wasser übergossen, 15 Minuten ziehen gelassen, abseihen, nicht süßen. Kurmmäßig 3mal täglich 1 Tasse trinken, 3 Wochen lang, 1 Woche aussetzen, 3 Wochen wiederholen. Die frischen Brennnessel-Blätter im Frühjahr kann man auch in Suppen, Eintopf- oder Eiergerichte geben. Brennnessel-Kleinschnitt kurz mit ganz wenig kochendem Wasser abbrühen, dann auf Aufstrichbrote streuen. Ein gesundes Gemüse erhält man, wenn man Spinatblätter und frische Brennnesseblätter zu gleichen Teilen vermischt und als Spinat zubereitet. Sollte man an einer Herz- oder Nierenschwäche leiden, darf kein reiner Brennnesseltee getrunken werden!
Unsere Versprechen
SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat Sicher einkaufen, SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat
Ohne Tierversuche Ohne Tierversuche
Ohne Palmöl Ohne Palmöl
Gentechnikfrei Produziert Gentechnikfrei Produziert
Kräuterpfarrer Benedikt - Mit der Kraft der Natur
Nach oben