Fit in den Frühling

Fit in den Frühling

Um die Stoffwechselschlacken aus dem Körper auszuschwemmen

Damit man der lästigen Fettpölsterchen, die sich zu den Feiertagen und während des Faschings angesetzt haben, leichter los wird
Menge:
Menge in Stk
Inhaltsmenge
€ 7,90 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 100,00 g
Versandkostenfrei ab 60 € für Mitglieder
Versandkostenfrei ab 80 € für Nichtmitglieder
Wie werde ich Mitglied?

Produktbeschreibung

Nach den Feiertagen und der Faschingszeit haben viele mit dem Gewicht zu kämpfen. Störende Fettpölsterchen haben sich angesetzt. Wer fühlt sich nicht müde und abgeschlagen? Das ist auch kein Wunder, denn in den Wintertagen haben sich eine Menge Stoffwechselschlacken in unserem Körper abgelagert. Damit man wieder frühlingsfit wird, hat sich eine Teekur mit der Kräutermischung "Fit in den Frühling" schon bestens bewährt. Sie setzt sich zusammen aus Heidekraut, Melisse, Brennnessel, Gänseblümchen, Salbei, Löwenzahnkraut und Malvenblüten. Von diesem im Heißaufguss zubereiteten Tee trinkt man dreimal täglich 1/4 l schluckweise, 3 Wochen lang, setzt 1 Woche aus und wiederholt 3 Wochen. Das Heidekraut ist eine wertvolle Heilpflanze. Es macht Mut und lässt Vertrauen aufkommen. Kann Winter-Depressionen und Winter-Aggressionen entgegegenwirken. Zudem stärkt es unser Selbstvertrauen und die Entschlossenheit. Außerdem reinigt es das Blut und unterstützt bei Schlaflosigkeit. Die Zitronenmelisse, wie sie aufgrund ihrers zitronenartigen Geruchs genannt wird, besitzt beruhigende Eigenschaften und hilft mit, die Nerven zu stärken. Auch der Gallenfluss wird angeregt, was in weiterer Folge die Verdauung fördert. Brennnessel wird zur Förderung einer erhöhten Harnbildung und zur Unterstützung der Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen, zur Blutreinigung, zur Entschlackung, gegen Hautunreinheiten und Rheuma genutzt. Das Gänseblümchen wirkt allgemein steoffwechselanregend, leicht abführend, schmerz- unjd krampfstillend, schleimlösend, blutreinigend und entschlackend. Salbei wirkt Entzündungen entgegen, fördert den Auswurf und hemmt den Schweiß. Löwenzahn reinigt das Blut und stärkt die Leber. Löwenzahn kann die Bildung von Gallensteinen verhindern und die Vergrößerung vorhandener Gallensteine einschränken. Malvenblüten wirken entzündungshemmend, zusammenziehend, schleimlösend und reizmildernd.

Unsere Versprechen
SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat Sicher einkaufen, SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat
Ohne Tierversuche Ohne Tierversuche
Ohne Palmöl Ohne Palmöl
Gentechnikfrei Produziert Gentechnikfrei Produziert
Kräuterpfarrer Benedikt - Mit der Kraft der Natur
Nach oben