Aromagarten Karlstein

Wo der Duft wohnt

Eine völlig neuartige Anlage aus 4 Aromabehältern aus Edelstahl mit Zerstäuberdüsen sorgt seit Samstag, dem 09.07.2022 um 11.30 Uhr im Garten des Heilkräuter-Zentrums Karlstein/Thaya für neue Dufterlebnisse sorgen. Ob Kamille oder Lavendel, die Kräuter geben aus Düsen mit Tasterbetätigung das Aroma ab. Die Eröffnung nahmen Kräuterpfarrer Benedikt, Bürgermeister Siegfried Walch und Obmann BR Bgm. Ing Eduard Köck vor. Das grenzüberschreitende Interregprojekt, geleitet vom Zukunftsraum Thayaland, die Marktgemeinde Karlstein und das Kräuterpfarrer-Zentrum stehen für die Umsetzung dieser Idee. 

 

 

Verein Zukunftsraum Thayaland
Lagerhausstraße 4
A-3843 Dobersberg
office@thayaland.at
www.thayaland.at
02843/26135

Nach oben