Kräuterpfarrers Baumweg

Der BAUMWEG auf der Thayawiese in KARLSTEIN/THAYA wurde mit Unterstützung der MARKTGEMEINDE zum 100. Geburtstag von Kräuterpfarrer Weidinger sowie dem 40. Jubiläumsjahr des Vereines Freunde der Heilkräuter angelegt. Jedem Menschen lässt sich anhand seines GEBURTSDATUMS einer der LEBENSBÄUME des KELTISCHEN BAUMKREISES zuordnen. Entdecken Sie selbst, welcher Baum "Ihrer" ist ...

Die robuste Eiche

Quercus robur, Stieleiche

Eichen-Menschen sind beharrlich bei der Arbeit. Sie verlieren nicht viele Worte, sondern setzen einfach Taten. Eichenrinden-Tee wirkt aufgrund seines hohen Gerbstoffgehaltes zusammenziehend oder adstringierend. Die Verwendung ist angezeigt bei Entzündungen der Schleimhäutein Mund, Magen oder Darm. Eichenrinden-Tee hilft aber auch als Umschlag, Sitzbad oder Badebeigabe bei Entzündungen und Hauterkrankungen.


Illustration: ©Prof. Emil Jaksch