Kräuterpfarrers Baumweg

Der BAUMWEG auf der Thayawiese in KARLSTEIN/THAYA wurde mit Unterstützung der MARKTGEMEINDE zum 100. Geburtstag von Kräuterpfarrer Weidinger sowie dem 40. Jubiläumsjahr des Vereines Freunde der Heilkräuter angelegt. Jedem Menschen lässt sich anhand seines GEBURTSDATUMS einer der LEBENSBÄUME des KELTISCHEN BAUMKREISES zuordnen. Entdecken Sie selbst, welcher Baum "Ihrer" ist ...

Die besinnliche Birke

Betula pendula

Im Zeichen der Birke Geborene sind zielstrebig. Alles, was sie tun und unternehmen, ist gut überlegt und durchgeführt. Birkenblätter-Tee stellt eines der besten wassertreibenden Mittel dar. Er wirkt milde und reizt die Nieren nicht. Zusätzlich schwemmt er Blasen- und Nierensteine aus. Frisch gezapfter Birkensaft vertreibt die Frühjahrsmüdigkeit, wenn man einige Zeit hindurch täglich morgens ein wenig davon trinkt. Birkensaft dient auch als Haarwuchsmittel.


Illustration: ©Prof. Emil Jaksch