Kräuterpfarrers Baumweg

Der BAUMWEG auf der Thayawiese in KARLSTEIN/THAYA wurde mit Unterstützung der MARKTGEMEINDE zum 100. Geburtstag von Kräuterpfarrer Weidinger sowie dem 40. Jubiläumsjahr des Vereines Freunde der Heilkräuter angelegt. Jedem Menschen lässt sich anhand seines GEBURTSDATUMS einer der LEBENSBÄUME des KELTISCHEN BAUMKREISES zuordnen. Entdecken Sie selbst, welcher Baum "Ihrer" ist ...

Der gemütvolle Birnbaum

Pyrus communis ,Gute Luise‘, Herbstbirne

Alte Birnbäume aufsuchen stärkt sensible, leicht verletzbare Menschen. Das hilft ihnen, den Alltag besser zu bewältigen. Speisebirnen reinigen die Nieren, treiben den Harn und helfen bei Herz- und Kreislaufschwäche sowie bei Bluthochdruck. Gekocht ist die Birne am verträglichsten, aber ebenso wertvoll als Saft.


Illustration: ©Prof. Emil Jaksch