Kräuterpfarrers Rezepte

Hier finden Sie viele Informationen über Heilkräuter und deren Wirkung sowie praktische Rezepte für Ihr Wohlbefinden. Diese Ratschläge basieren auf der jahrzehntelangen Erfahrung von Kräuterpfarrer Weidinger und Kräuterpfarrer Benedikt, ersetzen aber keine ärztliche Diagnose oder Behandlung.

Apfel „Pompadour“

Zutaten für 4 Personen
4 große säuerliche Äpfel
1/8 l Weißwein
Saft einer Zitrone
1 EL Blütenhonig
1 Zimtrinde
3 Gewürznelken
Mandelstifte zum Spicken
Ribiselmarmelade
gehackte Pistazien

Sauce
3 Eidotter
60 g Blütenhonig
1/4 l Schlagobers
1 Messerspitze Vanille

Zubereitung
Äpfel schälen, das Kerngehäuse herausstechen. In Weißwein mit wenig Wasser, Zitronensaft, Zimtrinde, Nelken und Honig kernig dünsten. Äpfel aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen. Mit Mandelstiften spicken, auf 4 Teller setzen. In die Mitte mit einem Kaffeelöffel Marmelade hineinfüllen.

Für die Sauce Dotter mit Honig und Vanille über Dunst aufschlagen. Weiterrühren, bis die Masse kalt ist. Obers steif schlagen. Die Hälfte davon unter die Eimasse heben. Sauce über die Äpfel verteilen. Mit restlichem Obers und Pistazien garnieren.