Kalmuswurzel-Pulver

Kalmuswurzel-Pulver

Ein bitteres Gewürz

Wenn du gerne bitter magst, auch für dich das Richtige
Kann zum Würzen verwendet werden Kann zum Würzen verwendet werden
Stärkt den Magen Stärkt den Magen
Unterstützt die Verdauung Unterstützt die Verdauung
Menge
Menge in Stk
€ 3,50 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 50,00 g
Versandkostenfreie Lieferung ab 60€ für Mitglieder
Versandkostenfreie Lieferung ab 80€
Wie werde ich Mitglied?

Kalmuswurzel-Pulver

Ein bitteres Gewürz

Wer manche Speisen gerne etwas herb möchte. - Der sollte das Kalmuswurzel-Pulver zum Würzen verwenden. Die Kalmuswurzel enthält viele Bitterstoffe und ätherische Öle. Zur Stärkung des Magens oder zur Willensstärkung kann man von dem Pulver 2mal täglich 1 Messerspitze einnehmen und etwas Flüssigkeit nachtrinken. Durch das Würzen mit diesem Kräuter-Pulver wird auch die Verdauung gestärkt. An stehenden oder langsam fließenden Gewässern findet man auch bei uns den Kalmus. Im Schlamm entwickelt sich ein langer fleischiger, kriechender Wurzelstock, aus dem 1 m lange lineare Blätter wachsen. Wenn man die Pflanze genauer betrachtet, kommt man nicht darüber hinweg, zu glauben, ein kunstsinniger Kupferschmied hätte an den Blatträndern gehämmert. Im Herbst oder Frühjahr wird der Wurzelstock gegraben. Nachdem er gut gereinigt ist, wird er geschält, halbiert und zum Trocknen aufgelegt. Der Kalmus gehört zur Gruppe der Bitterdrogen. Da das Bittere und das Angenehme in dieser Heilpflanze mitsammen zur Geltung kommen, ist sie so ausgewogen und ihr Anwendungsgebiet außerordentlich groß.

Mit der Kraft der Natur