Lilien-Salbe

Lilien-Salbe

Gut für die Beine und zur Hautpflege

Damit auch deine Haut geschmeidig bleibt
Zur Gesichts-, Hand- und Fingernagelpflege Zur Gesichts-, Hand- und Fingernagelpflege
Für anspruchsvolle, reife oder empfindliche Haut Für anspruchsvolle, reife oder empfindliche Haut
Tut auch den Venen gut Tut auch den Venen gut
Menge:
Menge in Stk
€ 10,50 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 50,00 g (€ 210,00 / 1000 g )
Versandkostenfrei ab 60 € für Mitglieder
Versandkostenfrei ab 80 € für Nichtmitglieder
Wie werde ich Mitglied?

Produktbeschreibung

Gegen alles Weh in den Beinen ist sie, und gegen Krampfadern gibt es nichts besseres, so heißt es im Volke. Gemeint ist damit die Liliensalbe. Man reibt die Beine morgens und abends damit ein, immer aufwärts, dem Herzen zu. Das macht das Gewebe geschmeidig, beugt den gefürchteten Venenentzündungen vor, vertreibt Schwermut und Sorgen. Die Salbe ist auch ausgezeichnet zur Gesichts-, Hand- und Fingernagelpflege geeignet. Auch bei rauen, aufgesprungenen Lippen hat sich diese Salbe schon bestens bewährt. Sie wird in liebevoller Handarbeit in unserem Kräuterhof nach dem Originalrezept von Kräuterpfarrer Weidinger hergestellt. Im christlichen Mittelalter wurde die WEiße Lilie zum Symbol der Jungfrau Maria, zur Madonnenlilie. Man zog sie mit Vorliebe in Kloster- und Bauerngärten. Dieses Liliengewächs wird 1 bis 1,5 m hoch. Die Zwiebel besteht aus vielen verdickten gelben, länglichen Schuppen. Der Stängel ist voll belaubt und trägt eine entständige Traube mit 5 bis 20 weißen Blüten. Sie sind 4 bis 5 Tage geöffnet und duften sehr angenehm.

Unsere Versprechen
SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat Sicher einkaufen, SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat
Ohne Tierversuche Ohne Tierversuche
Ohne Palmöl Ohne Palmöl
Gentechnikfrei Produziert Gentechnikfrei Produziert
Kräuterpfarrer Benedikt - Mit der Kraft der Natur
Nach oben