Rosmarin-Ölauszug

Rosmarin-Ölauszug

Zur Unterstützung der Durchblutung

Damit auch dein Körper wieder frischer wird
Unterstützt die Durchblutung Unterstützt die Durchblutung
Kann bei kalten Füßen hilfreich sein Kann bei kalten Füßen hilfreich sein
Macht frisch und froh bei Schwächegefühl Macht frisch und froh bei Schwächegefühl
Menge:
Menge in Stk
€ 6,90 inkl. MwSt.
in den Warenkorb In den Warenkorb Lieferung in 2 - 4 Tagen
Inhaltsmenge: 50,00 ml
Versandkostenfrei ab 60 € für Mitglieder
Versandkostenfrei ab 80 € für Nichtmitglieder
Wie werde ich Mitglied?

Produktbeschreibung

Wer fühlt sich nicht manchmal abgeschlagen und müde. - In diesem Fall braucht man etwas Anregendes. Ein einfaches Mittel ist das Einmassieren mit Rosmarin-Ölauszug. Am besten reibt man sich damit die Fußsohlen ein, denn dadurch wird die Durchblutung im ganzen Körper gefördert. Um diesen sehr angenehmen Öl-Auszug herzustellen, wird frisches Rosmarinkraut in Mandelöl angesetzt. Auch bei Hüftschmerzen kann dieses Öl unterstützend sein. Da Rosmarin aber ein Muntermacher ist, sollten die Einreibungen nicht am Abend durchgeführt werden, da es sonst zu Einschlafstörungen kommen könnte. Rosmarin ist ein vorzügliches Kräftigungsmittel. Das Einreiben mit Rosmarin-Ölauszug macht frisch und froh bei Schweächegefühl und Erschöpfungszuständen, auch bei niedrigem Blutdruck und Wetterfühligkeit kann es erfolgreich angewandt werden. Bei Durchblutungsstörungen und kalten Füßen kann man vor der Einreibung ein Apfelessigfußbad durchführen. 9 bis 10 Esslöffel Apfelessig für 3 Liter Wasser, die Füße ca. 10 Min. warm baden, kurz kühl abschrecken, anschließend die Fußsohlen mit Rosmarin-Ölauszug einreiben.
Unsere Versprechen
SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat Sicher einkaufen, SSL-Verschlüsselung und Bio Zertifikat
Ohne Tierversuche Ohne Tierversuche
Ohne Palmöl Ohne Palmöl
Gentechnikfrei Produziert Gentechnikfrei Produziert
Kräuterpfarrer Benedikt - Mit der Kraft der Natur
Nach oben